• 1

Ich glaube nicht, dass eine gewisse Seitenanzahl nur annähernd ausreicht, um diesen Rüden zu beschreiben! Bis vor ein paar Jahren, kannte ich die Mini's noch nicht! Ich hatte mir Seiten von Standard Bullterrierzüchtern angeschaut und nur durch Zufall bei Google diese Rasse entdeckt.

Vor 4 Jahren entschloss ich mich dann, unsere kleine Familie zu erweitern und begab mich dann auf die Suche nach einem Züchter.

 

Ich kontaktierte dann den Züchter von Huutch und erklärte, dass ich gerne ein schwarz/weißes Mädchen haben möchte, also eine Kuh ;)

Nach einigen Telefonaten und E-Mail's sagten die Züchter dann: Wir haben hier einen ganz tollen Rüden für dich, er ist gestromt und wir denken, dass er super zu dir passt .....! Super, dachte ich mir, das ist ja genau das Gegenteil von dem, was du eigentlich haben wolltest .......

Ich fuhr also hin und hatte mein „Och Gott ist der putzig"-Gen versucht auszuschalten, welches selbstverständlich nicht funktionierte!!!

Als die Zeit dann gekommen war, Huutch mit nach Hause zu nehmen, hätte ich nie gedacht, dass ich so wundervoll beschenkt worden bin!!!!!

Huutch ist die Ruhe selbst! Mit dem Laufen hat er es nicht so. Er liegt lieber auf der Couch und kuschelt mit mir! Manchmal hab ich das Gefühl, dass er versteht was ich sage .... was natürlich völliger Unsinn ist. Er liebt Kinder über alles und wenn wir hier bei uns Partys feiern, will er unbedingt mit dabei sein!

Für Leckerlies würde er alles tun, es kann für ihn nie genug geben! Bei schönem Wetter liegt er sehr gerne bei uns im Hof, im Schatten.... eigentlich kann ihn dort nichts aus der Ruhe bringen. Huutch ist extrem gemütlich, nicht so wirklich " Bulli- Like". Aber er kann auch ganz anders und daran sehe ich, das man nie vergessen darf, das auch er ein Tier ist!

Es macht sehr viel Spaß mit ihm zu laufen (wenn er dann Lust hat).

Er ist zu jedem Menschen freundlich und begrüßt jeden sehr stürmisch!

Wasser findet er gar nicht gut .... ist ihm zu nass. Also ist im Sommer nichts mit schwimmen gehen. Da er schlecht mit der Wärme zurecht kommt, musste ich mir etwas einfallen lassen, dass er die Wärme im Sommer besser erträgt: Ich hab einfach ein T-Shirt nass gemacht und ihm angezogen, das klappt super!

Leider konnte ich sein wundervolles Wesen nicht weitergeben. Da seine Zähne zu eng angelegt sind, habe ich mich entschieden ihn zu kastrieren. Selbstverständlich hätte ich im heutigen Zeitalter der Medizin, eine Zahnklammer einsetzen lassen können; dann hat er tolle Zähne, aber er vererbt diesen Engstand weiter und das ist nicht Sinn der Sache!

So toll wie Huutch ist, wird er nicht mit in die Zucht aufgenommen, sondern darf sein Leben auf dem Sofa verbringen!

Ich möchte ihn nicht mehr missen und bin froh, dass mir dieser tolle Rüde anvertraut wurde!

Jeder bekommt den Hund den er braucht!

 

Gassirunden

Wer ist online

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online